DER KONTERFEI
ROBERT JELINEK - Was war nochmal die Frage? - Natascha Muhič (Hrsg.)

ROBERT JELINEK - Was war nochmal die Frage? - Natascha Muhič (Hrsg.)

9.90 EUR

Was machen wir unser Leben lang? Wir versuchen, uns verständlich zu machen, stellen Fragen, suchen nach Antworten, wir formulieren. Gegenstand und Thema des Gemeinsschaftsprojektes ONE von Der Konterfei und Vinylograph sind Relevanz und Reduktion von Fragestellungen, die Auswahl des physischen Gegenüber, sowie das Trägermedium, in diesem Fall eine hörbare Tonbildpostkarte. ONE ist eine Einladung zur Teilnahme für Studierende aus verschiedenen Universitäten. In einem Zeitraum von sechs Monaten werden sich 20-30 Studierende jeweils eine Person des öffentlichen Interesses ihrer Wahl aussuchen und eine bestimmte Frage an sie stellen. Die aufgenommene Antwort wird auf eine Tonbildpostkarte bei Vinylograph geschnitten. Der in Wien ansässige Vinylograph ist ein von Natascha Muhič und Christoph Freidhöfer entwickelter Schallplattenschneideautomat. Sie haben sich neben der Möglichkeit wieder selbst Schallplatten herzustellen darauf spezialisiert auch die Tonbildpostkarte als „Audio book“ in haptischer Form wiederbeleben zu lassen. In Kooperation mit dem Verlag Der Konterfei des Künstlers Robert Jelinek soll eine breite Serie von Tonbildpostkarten mit Studierenden realisiert werden. Als Anreiz und zur Einführung wurde von Robert Jelinek und von Natascha Muhič ein Projekt erklärendes Musterexemplar produziert. Das dazu benötigte Abspielgerät ist ein herkömmlicher Plattenspieler und die Tonbildpostkarte kann regulär mit der Post versendet werden.

ROBERT JELINEK - Was war nochmal die Frage? - Natascha Muhič (Hrsg.) / Tonbildpostkarte / 3:46 Min. / Deutsch / DER KONTERFEI 051 / Limitiertes Musterexemplar / ISBN 978-3-903043-41-1 / Release Date: January 2019